globalisierung schwäbisch
 
 

Tuttlingen ist eine Facharbeiterstadt. Hier findet sich die "Crème de la Crème" der Arbeitskräfte und zugleich mit die höchste Dichte an Millionären in ganz Deutschland. Tuttlingen ist das schwäbische Med-Tech Valley.

Mehr als 400 Unternehmen bilden hier eine weltweit einzigartige Ansammlung von Medizintechnikunternehmen mit einem Weltmarktanteil von über 50%. Unternehmen mit 1-2700 MitarbeiterInnen, die mit ihren Erzeugnissen die Operationssäle dieser Welt mit Medizintechnik, Instrumenten und Endoskopen höchster Güte versorgen und dabei knapp über eine Milliarde Euro umsetzen. Die weltgrößten Konzerne setzen ihre Dependancen nach Tuttlingen, zeigen Präsenz, um hier strategisch einzukaufen.

Was macht diesen Standort so einzigartig? In welchen geschichtlichen und soziokulturellen Hintergrund ist Tuttlingen eingebettet? Welche Rolle spielen die hiesigen Handwerker, die durch ihr kunstfertiges Hantieren mit Stahl Tuttlingen erst zu seinem heutigen Ruf verhalfen? Welche Gefahren drohen aus Fernost?

 

 


r

 

  Home | Kontakt | Impressum